//CPD_RS Changed Position und Settings-ID
Current track
Title Artist


Author: cmk

Page: 3

Die Karlsruher Stadthalle ist das Herz des Kongresszentrums und wird momentan saniert. Doch schon länger läuft nicht alles planmäßig. Jetzt hat sich die Stadt dazu geäußert. Ziel sei es demnach, bis Sommer in den geregelten Bauablauf zu kommen. Probleme gibt es unter anderem wegen modernen Lüftungsgeräten und der Deckenüberlastung. "Seriöse und belastbare Aussagen zu Fertigstellungstermin und Kostenentwicklung sind jedoch weiterhin erst dann möglich, wenn eine Gesamtplanung vorliegt und die ungestörten Arbeiten auf der Baustelle begonnen haben", stellt Baubürgermeister Daniel Fluhrer klar.
Karlsruhe (cmk) Michael aus Linkenheim-Hochstetten arbeitet seit sieben Jahren als Straßenbahnfahrer bei der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG). Was er in seinem Beruf alles erlebt, erzählt er im Interview mit der neuen welle.
Karlsruhe (cmk) Inzwischen hat das wahrscheinlich jeder von uns erlebt – man steht im Supermarkt und die Regale sind leer. Vor allem Nudeln, Reis, Konserven und allen voran Desinfektionsmittel sind aktuell Mangelware – ein Resultat von Hamsterkäufen. Das ist nicht verwunderlich, die Panik vor dem Coronavirus steigt in Deutschland stetig. Doch was sind die Fakten?
Am Beruflichen Bildungszentrum Ettlingen fand wegen einer am Coronavirus erkrankten Mitarbeiterin am Montag und Dienstag vorsorglich kein Unterricht statt. Die Frau wurde positiv auf COVID-19 getestet, vermutlich infizierte sie sich bei einer Südtirol-Reise mit dem Virus. Wie das Landratsamt inzwischen vermeldete, wird der Unterricht am Mittwoch wieder aufgenommen.
Karlsruhe (dpa/cmk) Im Prozess um den Mord an Frau und Kind in Tiefenbronn ist der 61 Jahre alte Angeklagte wegen Schuldunfähigkeit freigesprochen worden. Das Landgericht Karlsruhe entschied am Dienstag, dass der Familienvater in einer psychiatrischen Klinik untergebracht werden muss.
Waldbronn (pm/cmk) Die Ungewissheit, wie es mit dem Eistreff Waldbronn weitergeht, bleibt weiter bestehen. Die eigentlich auf den 25. März verschobene Entscheidung wurde nun erneut vertagt, der Gemeinderat soll also erst im April über die Zukunft der beliebten Eislaufhalle entscheiden.
Wegen dem Coronavirus wurde nun auch das Messeduo Inventa und RendezVino 2020 in der Messe Karlsruhe (Rheinstetten) abgesagt. Nach Angaben des Veranstalters erfolgte die Absage aufgrund einer behördlichen Anordnung. Das Gesundheitsamt Karlsruhe hat von einer Durchführung der Veranstaltung abgeraten, das Ordnungsamt Rheinstetten folgte der Empfehlung und ordnete die Absage an. "Das ist bitter für alle unsere Aussteller, Partner und uns selbst, die bereits für die Messevorbereitung Erhebliches geleistet haben", sagt Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe. Es wurden rund 400 Aussteller und 30.000 Besucher erwartet.
Karlsruhe (cmk) Es ist wohl das Schlimmste im Leben, wenn eine geliebte Person verstirbt. Jeder von uns kennt wohl die Trauer, in die man nach so einem Schicksalsschlag verfällt. Gerade deshalb ist es wichtig, dass es Menschen gibt, die den Angehörigen in solchen Fällen helfen. Eine von ihnen ist Stephi, sie ist Bestatterin in Karlsruhe.
Karlsruhe (cmk) Kornelius E. braucht in seinem Job wie er selbst sagt „ein dickes Fell“. Er arbeitet beim Abschleppdienst. Dort hat er es nicht nur mit uneinsichtigen Falschparkern zu tun – auch bei Unfällen rückt er aus.
Bretten (pol/cmk) Ein 13-jähriger Junge wurde am Sonntagabend nach einem Kinobesuch in Bretten von einem bislang unbekannten Jugendlichen attackiert. Offenbar kam es bereits im Kinosaal zu einer Begegnung der beiden, danach eskalierte die Situation.