Current track
Title Artist


Author: cmk

Page: 9

Baiersbronn (dpa/cmk) Fast fünf Monate nach einem verheerenden Feuer bitten die Spitzenköche Torsten Michel und Florian Stolte im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn in neuer Umgebung wieder zu Tisch. Eine vorübergehende Heimat finden "Schwarzwaldstube" und "Köhlerstube" im "Temporaire" genannten Neubau in außergewöhnlicher Lage: Beide Gasträume mit 32 und 38 Plätzen befinden sich in einem Leicht-Neubau auf dem Dach des Hotelparkhauses. Die erste Woche sei bereits ausgebucht, sagte Hotelchef Heiner Finkbeiner.
Hannover/Karlsruhe (cmk) Nachdem sich der Karlsruher SC am vergangenen Sonntag mit einem 0:0 Unentschieden vom VfL Bochum trennte, mussten die Badener schon am Mittwoch wieder ran. Auswärts ging es beim Tabellenneunten Hannover 96 um wichtige Punkte im Abstiegskampf. Nach einer hart umkämpften Schlussphase trennten sich beide Mannschaften mit einem 1:1 Unentschieden.
Karlsruhe (pm/cmk) Der Turmberg mit der dazugehörigen Terrasse gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Region. Als das Kontaktverbot zur Eindämmung des Coronavirus erlassen wurde, reagierte auch das Stadtamt Durlach und untersagte den dortigen Aufenthalt. Nun wird die Turmbergterrasse wieder für Besucher geöffnet.
Nachdem zu Beginn der Corona-Pandemie zunächst hart durchgegriffen wurde, werden nun immer mehr Maßnahmen gelockert. So auch in Baden-Württemberg. Wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Dienstag in Stuttgart mitteilte, sollen schon bald wieder private Feiern in größerem Rahmen stattfinden dürfen. Auch für öffentliche Veranstaltungen sollen schon ab Juni erste Lockerungen gelten. Zudem können Bars und Kneipen wieder öffnen. Trotz der Lockerungen mahnte Kretschmann: „Abstand halten, Maske tragen und keine großen Gruppen bilden, das ist nach wie vor verpflichtend.“
Karlsruhe (jl) Da die Saison der 2. Fußballbundesliga bis Ende Juli zu Ende gespielt werden soll ist es unumgänglich, auch unter der Woche zu spielen. So steht für den Karlsruher SC nun die erste von zwei englischen Wochen an. Der KSC ist das erste Mal während der Corona-Zeit auswärts gefordert - beim Tabellenneunten Hannover 96.
Speyer (cmk) Es war die wohl außergewöhnlichste und am meisten gefeierte Band in den 90er Jahren – „The Kelly Family“. Mit Hits wie „An Angel“, „I Can't Help Myself“ oder „Because It's Love“ wurden Millionen von CDs verkauft. Ein ganz besonderes Stück der Kelly Family-Geschichte steht seit einigen Jahren im Technikmuseum Speyer: Das berühmte Hausboot der musikalischen Familie.
Stuttgart (dpa/cmk) Die Kitas in Baden-Württemberg sollen spätestens Ende Juni wieder vollständig öffnen. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) sagte am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart, gemeinsam mit den Kommunen und den Trägern werde zügig ein Rechtsrahmen erarbeitet, um "spätestens bis Ende Juni die Kitas wieder vollständig öffnen zu können". Sie stützte sich dabei auf erste Erkenntnisse aus einer Studie zu Kindern und dem Coronavirus, an der die Uniklinik Heidelberg mit Partnern arbeitet.
Rheinland-Pfalz lockert seine Corona-Beschränkungen: Freibäder, Kinos und Fitnessstudios dürfen von diesem Mittwoch (27. Mai) an wieder öffnen. Auch Theater, Konzerthallen, Opernhäuser, Kleinkunstbühnen und Tanzschulen können dann wieder Besucher empfangen, wie die Staatskanzlei in Mainz am Montagabend mit Blick auf die sinkende Zahl neuer Corona-Fälle mitteilte. Ebenso möglich sind von Mittwoch an Hallensport, Floh- und Sondermärkte im Freien sowie Zirkusvorstellungen. Auch Spielhallen und Spielbanken dürfen dann wieder ihre Türen öffnen.
Heilbronn (dpa/cmk) Jahrelang hat der Rechtsstreit um den sogenannten Hexenkessel-Unfall beim Eppinger Nachtumzug für Schlagzeilen gesorgt. Nun wird er eingestellt, die Schuldfrage bleibt also ungeklärt, wie das Landgericht Heilbronn am Montag mitteilte. Nach dem Ergebnis der Beweisaufnahme könne dem angeklagten Mann nicht mit der erforderlichen Sicherheit nachgewiesen werden, dass er an dem Vorgang beteiligt gewesen sei, heißt es in der Begründung der Kammer, die dem Anwalt des Angeklagten vorliegt.
Baden-Baden (pol/cmk) Für zwei junge Motorradfahrer nahm eine Ausfahrt am Sonntagmittag ein jähes Ende. Polizeibeamte kontrollierten die Fahrer zwischen Zimmerplatz und Helbingfelsen und stellten fest, dass die Auspuffanlagen der Motorräder manipuliert waren.