Current track
Title Artist


Author: fimm

Page: 10

Lahr (pol). Dichter Qualm drang am Donnerstagmorgen um 8.45 Uhr aus einer Dachgeschosswohnung eines Gebäudekomplexes in der Kaiserstraße und führte zu einem größeren Feuerwehreinsatz. Die Wohnungsinhaberin und ihre zwei Kinder konnten die Wohnung noch rechtzeitig verlassen und blieben vermutlich unverletzt. In der Küche löschten die Wehrleute offene Flammen rasch ab, eine Ausweitung des Brandes konnte so verhindert werden. Das Gebäude der angrenzenden Volkshochschule wurde aus Sicherheitsgründen evakuiert, rund 30 Personen waren davon betroffen.

28. Januar 2016

Berg (pol). Gestern Mittag teilte ein Anwohner aus der Ludwigstraße mit, dass ihm ein heller Labrador mit Halsband zugelaufen sei. Hinweise auf den Besitzer konnten keine erlangt werden. Der Hund wurde durch ins Tierheim Landau gebracht.
Jockgrim (pol). Am gestrigen Mittwoch kam es um 7 Uhr im Berufsverkehr auf der B9 zu einem Verkehrsunfall in Höhe der Anschlussstelle Jockgrim. Ein in Richtung Karlsruhe fahrender PKW wollte einen LKW auf der rechten Fahrspur überholen und wechselte den Fahrstreifen. Hierbei übersah der 40-jährige Fahrer einen von hinten kommenden PKW. Es kam zum Zusammenstoß in der Folge beide Fahrer leicht verletzt wurden. Die linke Fahrspur musste für knapp eine Stunde gesperrt werden.  
Bühl (dnw). Nachdem bereits am Dienstag die Hauswand einer Gaststätte in der Straße "Johannesplatz" mit Eiern beworfen wurde, schlugen die Unbekannten wieder zu. Am Mittwoch gegen 20.15 Uhr traf es das Speiselokal erneut, sowie das Polizeirevier. Bislang gibt es keine weiteren Anhaltspunkte, die die Unbekannten überführen konnten. Ein möglicher Zusammenhang der Vorfälle dürfte bestehen, die Ermittlungen dauern an.
Baden-Baden (pol). Ein Unbekannter brach am Mittwoch in der Leopoldstraße einen schwarzen VW Passat auf, weshalb die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden nun ermitteln. Die Scheibe der Fahrertür wurde zwischen 11 Uhr und 19 Uhr zerstört und ein Radiogerät mit integriertem Navigationsgerät entwendet. Am Fahrzeug des 44-Jährigen entstand somit ein Schaden von etwa 1.500 Euro. Hinweise an das Polizeirevier Baden-Baden, Telefon: 07221-6800.
Landau (pol). Am frühen Donnerstagmorgen kam es in der Reiterstraße zu einer Schlägerei zwischen zwei Personengruppen. In der Reiterstraße trafen sich zwei Gruppen mit je drei männlichen Personen. Zunächst kam es zu einem verbalen Streit, der dann in Tätlichkeiten ausartete, indem ein Mann einen Nasenbeinbruch erlitt. Die Gruppe, aus dem der Täter kam, verließ noch vor Eintreffen der Polizei den Tatort und ließ sich mit einem Taxi bis in die Horststraße fahren.
Karlsruhe (dnw). Heute Morgen kam es zu einem  Brand entlang der B36. Zwischen Karlsruhe-Waldstadt/Eggenstein und Karlsruhe-Neureut-Nord/Gewerbegebiet gibt es in beiden Richtungen Sichtbehinderung durch dicke Rauchwolken. Es handelt sich um einen Flächenbrand. Es brennen Sträucher und Bauwägen, sagt die Polizei. Personen sind nicht in Gefahr. Der Brand ist laut Polizeiaussagen noch nicht gelöscht. Die mögliche Ursache steht noch nicht fest.
Calw (dnw). TSV Calw v. 1846 e.V. hat seine langjährigen Mitglieder geehrt Karl Stotz seit 80 Jahren, Friedrich Hafner und Fritz Lörcher seit 85 Jahren dabei Calw, den 28.01.2016. Bereits eine kleine Tradition ist es beim TSV Calw v. 1846 e.V. langjährige Mitglieder des Vereins nicht im Rahmen der Jahreshauptversammlung zu ehren, sondern diese zu einem
gesonderten Ehrungsnachmittag einzuladen. So auch am vergangenen Sonntag, als der Verein 28 Jubilare in den Gasthof Zum Hirsch nach Oberreichenbach einlud um sie für ihr rundes Vereinsjubiläum im Jahr 2015 zu ehren.
Karlsbad (dnw). Gut ausgebildete Pflegekräfte werden in ganz Deutschland gesucht. Das Statistische Bundesamt geht in einer im Jahr 2010 gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) veröffentlichten Projektionsstudie von einem voraussichtlichen ungedeckten Bedarf an ausgebildeten Pflegekräften in Höhe von 135.000 bis 214.000 Pflegevollkräften bis zum Jahr 2025 aus. Mit einem zusätzlichen Ausbildungsangebot übernimmt das Karlsbader Klinikum somit einen wichtigen Bildungsauftrag.
Rastatt (dnw). Eine kurze Unaufmerksamkeit hatte am Mittwochnachmittag einen Unfall mit rund 4 000 Euro Sachschaden zur Folge. Ein 27 Jahre alter Autofahrer hatte das Bremsen eines vorausfahrenden Volkswagens in der Murgtalstraße übersehen und war aufgefahren. Verletzt wurde niemand.