Author: Mirka Tiede

Baden-Baden, Bühl (pol/mt) - Ein Bühler und ein Baden-Badener haben sich am Samstagabend mutmaßlich erst auf der A 5 und dann auf der Landesstraße Richtung Bühlertal ein illegales Autorennen geliefert.
Landau (pol/mt) - Nach einem Unfall wurde die B 10 bei Landau voll gesperrt. Ein Autofahrer ist am Steuer eingeschlafen und auf die Gegenfahrbahn gefahren.
Bietigheim (pm/mt) - Wie schon in Germersheim sollen jetzt auch in Bietigheim die Schulen weiter geschlossen bleiben. Grund ist das aktuelle Infektionsgeschehen vor Ort. 
Germersheim (pm/mt) - Die Grund- und Förderschulen sowie die Kindertagesstätten in Germersheim werden doch nicht geöffnet. Das hat der Germersheimer Landrat Dr. Fritz Brechtel mit der für die Schulaufsicht zuständigen Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier am Sonntagnachmittag entschieden.
Karlsruhe/Rastatt/Baden-Baden (mt) -Seit Anfang Januar bietet das Corona-Schnelltest-Zentrum auf dem Parkgelände des Hotels Aviva in Karlsruhe Schnelltests für Einzelpersonen an. Inzwischen testen dieselben Anbieter auch mit mobilen Test-Teams die Mitarbeiter der Unternehmen in der Region vor Ort. Das Ergebnis ist über eine individuelle Auftragsnummer und das Geburtsdatum innerhalb von 24h online abrufbar und kann direkt heruntergeladen werden.
Karlsruhe (mt) - Jeden Sonntag trifft Martin Wacker prominente Persönlichkeiten aus der Region. Diesmal war Musiker Markus Seibold zu Gast. Markus ist Bandmitglied von "Nutty as a Fruitcake". Die drei Jungs sind eine der angesagtesten Akustik Pop Rock Band aus dem Enzkreis. Neben vielen Coversongs arbeiten sie nun auch an einem eigenen Album. Die ersten Songs der Band gibt es schon. Die Jungs haben noch einiges vor.
Karlsruhe (mt) - Die Friseure in der Region möchten unbedingt wieder arbeiten. Eigentlich wurde ihnen auch eine Öffnung für den 1. Februar versprochen. Wegen des Corona-Infektionsgeschehens ist es aber nicht dazu gekommen. Viele Friseure haben deswegen massive Existenzängste und werden in die Schwarzarbeit getrieben. Das unmoralische Verhalten einiger Kunden setzt aber auch die Friseure unter Druck, die nicht illegal arbeiten möchten.
Karlsruhe (mt) - Momentan haben wir einen langsamen Trend zur Entspannung an der Corona-Front. Die Belastung für das Personal in den Kliniken ist aber nach wie vor hoch. Den Zustand umschreibt der Chef des Städtischen Klinikums Karlsruhe, Michael Geißler, als einen "Sprint auf Marathondistanz". Deswegen warnt er vor falschen und zu frühen Lockerungsmaßnahmen.
Germersheim (mt) - Mit der DigiHelp-Initiative sollen in der Region bedürftigen Kinder Laptops für das Homeschooling zur Verfügung gestellt werden. Bei dem Projekt werden alte, ausgediente Laptops gesammelt und wieder hergerichtet. Aus Mangel an Helfern beschränkt sich die Initiative bisher nur auf den Landkreis Germersheim. Deswegen rufen die Verantwortlichen IT- und Computerinteressierte dazu auf, sich bei Ihnen zu melden.
Freinsheim/Pfalz (mt) - Durch die Corona-Krise hat Getränkehändler Jens Lenhardt aus dem südpfälzischen Freinsheim ein volles Lager mit jeder Menge Bier. Es gibt aber niemanden, der die vielen vollen Fässer kaufen möchte. Damit das gehopfte Wasser nicht vollständig weggeschüttet werden muss, hat sich der Pfälzer eine kreative Alternative überlegt.

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.