Current track
Title Artist


Author: dnw

Baden-Württemberg (dpa/ass) - Aufgrund des starken Anstiegs der Corona-Infektionszahlen ruft der Südwesten die höchste Corona-Alarmstufe aus. Um das Virus einzudämmen, stehen nun weitere Einschränkungen bevor. Dies teilte Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Samstag nach einer außerordentlichen Kabinettssitzung mit.
Karlsruhe (jl) - Der KSC hat am vierten Spieltag auch endlich die ersten Punkte geholt. Das Team von Trainer Christian Eichner gewann gegen den badischen Nachbarn SV Sandhausen 3:0. Eichner musste ein wenig umstellen. Marvin Wanitzek hatte sich während der Länderspielpause verletzt. Zwar trainiert der Mittelfeldspieler wieder, aber zu 100% war er noch nicht fit und nahm deshalb erstmal auf der Ersatzbank platz. Für ihn startete Kyoung-Rok Choi. Auch Benjamin Goller war erstmal nur Ersatz, Marco Djuricin bekam die Chance von Eichner in der Startelf.
Karlsruhe (ass) - Ein Lkw ging am Samstagmittag auf der A5 bei Karlsruhe in Flammen auf. Die Autobahn musste in Richtung Süden voll gesperrt werden. Dadurch entstand ein kilometerlanger Rückstau. Die Fahrzeuge werden an der AS KA-Süd ausgeleitet. Verletzte gab es laut Einsatz-Report24 nicht. 
Landkreis Karlsruhe (ass) - Um kurz vor 12 Uhr ereignete sich am Samstagmittag ein schwerer Auffahrunfall auf der B3 bei Weingarten. Insgesamt sechs Personen wurden leicht verletzt und teils in Krankenhäuser transportiert. Durch den Unfall kommt es aktuell zu Verkehrseinschränkungen auf der Bundesstraße. 
Pforzheim (pol/ass) - Am Freitag gegen 11 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 398 von Dornstetten kommend in Richtung Hörschweiler. Zwei Personen verletzten sich durch den Vorfall schwer und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrbahn war bis 16:30 Uhr  voll gesperrt.
Karlsruhe (pm/jl) - Das könnte den KSC teuer zu stehen kommen. Das Oberlandesgericht in Karlsruhe hat heute Morgen entschieden, dass die Kündigung des Vertrages zwischen dem Karlsruher Sport-Club e.V. und der Vermarktungsagentur Lagardére, nicht rechtens ist.
Karlsruhe (pm/mt) - Die Fahndungssendung "Aktenzeichen XY" unterstützt seit 1967 die Verbrechensbekämpfung. Die Zuschauer helfen dabei, ungelöste Kriminalfälle aufzuklären. In der neuen Ausgabe am Mittwoch, dem 14. Oktober, werden wieder Zeugen gesucht - diesmal zu einem Fall in Karlsruhe-Neureut. Dort wurde Anfang Februar eine Frau von zwei vermummten Männern überfallen.
Karlsruhe (pm/mt) - Am Dienstag, den 13. Oktober, hat der dm-drogerie markt 23.000 Euro für den Saatgutfonds und 7.000 Euro an das Netzwerk Blühende Landschaft von Mellifera e.V. gespendet. Das Geld ist aufgrund der aktuellen Situation virtuell an die beiden Projekte überreicht worden. Mit dieser Spende werden Bio-Betriebe in Deutschland und der Schweiz unterstützt, die unter ökologischen Bedingungen und ohne den Einsatz von Gentechnik Gemüse-, Getreide- und Obstsorten züchten. 
Karlsruhe (pol/mt) - Am Montagnachmittag ist es in Karlsruhe zum Polizeieinsatz in einer Straßenbahn gekommen. Grund dafür sind ein 32- und 58-Jähriger gewesen, die sich wegen einer nicht getragenen Maske gestritten haben.
Mainz (dpa/mt) - Rheinland-Pfalz setzt das geplante Beherbergungsverbot für Menschen aus Corona-Krisengebieten vorerst nicht in Kraft. Das kündigte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) in Mainz an. Es hätte ab Dienstag gelten sollen.