//CPD_RS Changed Position und Settings-ID
Current track
Title Artist


Author: dnw

Page: 6

Karlsruhe (pol) - Offenbar nur leichtere Verletzungen erlitt am Montagmittag ein elfjähriger Junge in der Karlsruher Innenstadt, als er beim Überqueren der Gleise mit einer Straßenbahn zusammenstieß. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befand sich der Elfjährige kurz vor 13 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Kronenplatz in der Kaiserstraße und wollte dort die Schienen überqueren.
Karlsruhe (pol) - Ein 43-Jähriger ist in Karlsruhe von einer Straßenbahn erfasst und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann sei nach bisherigen Erkenntnissen am Montagabend an der Haltestelle Karlstor an einem Straßenbahnübergang trotz roter Ampel losgelaufen, teilte die Polizei am Montag mit.
Kronau (pol/lk) - Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat Haftbefehl gegen einen Mann aus Kronau erlassen. Der 32-Jährige soll am Samstag gegen 22.30 Uhr einem anderen Mann mit einem Küchenmesser mindestens dreimal in den Rücken gestochen haben.
Karlsruhe (pol/lk) - Nach den Faschingsumzügen am Wochenende zieht das Polizeipräsidium Karlsruhe eine überwiegend positive Bilanz. Allerdings wurden die Jugendschutzteams durch den übermäßigen Alkoholkonsum Jugendlicher stark gefordert.
Neustadt (pm/lk) - Die Mandelbäume in Gimmeldingen beginnen zu blühen. Trotzdem steht der Termin für das traditionelle Mandelblütenfest noch nicht fest. Schuld daran ist das Wetter.
Pforzheim (pol/lk) - Das Polizeipräsidium Pforzheim hat nach dem Gedenktag des 75. Jahrestags der Bombardierung Pforzheims am Sonntag ein insgesamt positives Fazit gezogen. Die Veranstaltung verlief weitgehend friedlich.
Karlsruhe (pm/lk) - Auf der Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth finden diese Woche die letzten Arbeiten statt. Dafür gibt es nachmal kurzzeitige Sperrungen.
Pforzheim (pol/lk) - Zwei verletzte Personen hat ein LKW-Unfall auf der A8 bei Pforzheim-Ost gefordert. In der Nacht zu Montag war ein Lastwagen auf nasser Fahrbahn in die Leitplanke geprallt. In der Gegenrichtung krachte ein Lastwagen in einen Streifenwagen der Polizei. Die Autobahn musste gesperrt werden.
Pforzheim (dpa/ln) - Pforzheim hat eine für diesen Sonntag geplante rechtsextreme Fackel-Mahnwache in der Stadt verboten. Nach dem mutmaßlich rassistischen Anschlag in Hanau sehe man eine veränderte Lage, teilte die Kommune am Freitag mit. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) habe von einer sehr hohen Gefährdungslage und möglichen Nachahmungstätern gesprochen. «Vor dem Hintergrund dieser Gefährdungseinschätzung halte ich es für unvertretbar, dass sich am Sonntag Rechtsextreme in unserer Stadt versammeln», sagte Pforzheims Oberbürgermeister Peter Boch laut Mitteilung.
Pforzheim (pol/ass) Seit Freitagabend wurde eine 56-jährige Frau aus Pforzheim vermisst. Sie kehrte nicht von der Arbeit nach Hause zurück. Es musste davon ausgegangen werden, dass der Frau
etwas zugestoßen war. Die Vermisste leidet unter Depressionen und wurde als eigengefährdet eingestuft. Noch in der Nacht wurde mit mehreren Streifen und einem Polizeihubschrauber nach der Frau gesucht. Am Samstagvormittag wurde die Suche mit Hilfe der DRK-Rettungshundestaffel Pforzheim intensiviert.