Corona-Schnelltest-Zentrum Herxheim jeden Samstag geöffnet

Herxheim (pm/lk) - Das Corona-Schnelltest-Zentrum in Herxheim bei Landau läuft gut. Darum öffnet der private Betreiber das Angebot in der Elmar-Weiller-Festhalle ab sofort jeden Samstag von 9 bis 12 Uhr. Bis Ende Februar können Sie sich also beispielsweise vor Besuchen bei Verwandten in Pflegeheimen testen lassen, um eine gewisse Sicherheit ihrer Angehörigen zu gewährleisten.

Foto: Symbolbild/Adobe Stock

Großer Erfolg über Weihnachten

Der Start eines Corona-Schnelltest-Zentrums in der Herxheimer Elmar-Weiller-Festhalle ist über Weihnachten und zwischen den Jahren auf positive Resonanz gestoßen. Die REHA med Gesundheitspark GmbH, die das Zentrum privat betreibt, bietet deshalb nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Südliche Weinstraße weiterhin bis Ende Februar Corona-Schnelltests für die Bevölkerung der Region an. Landrat Dietmar Seefeldt weist auf die Testmöglichkeit im Corona-Schnelltest-Zentrum für Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis hin, das als unabhängiges Zentrum losgelöst von kommunalen Strukturen eine Entlastung für niedergelassene Ärzte bieten kann.

Ausschließlich Online-Terminvergabe

Die Terminvergabe erfolgt ausschließlich online auf der Website www.coronatest-herxheim.de. Über die Online-Terminvergabe soll vor allem ein reibungsloser Ablauf gewährleistet, aber auch Warteschlangen rund um die Festhalle vermieden werden. Das Angebot gilt im Januar und Februar 2021 bis auf Weiteres jeden Samstag von 9 bis 12 Uhr (kurzfristige Änderungen vorbehalten).

Das sollten Sie bedenken

Das Ergebnis von Schnelltests gilt allerdings nur für den Moment und bietet keine Sicherheit, die Erkrankung nicht an den Folgetagen zu entwickeln und damit auch ansteckend zu werden. Schnelltests sind weniger empfindlich als die PCR-Untersuchung  und könnten dadurch im Frühstadium einer Erkrankung noch negative Ergebnisse liefern. Jedes positive Schnelltestergebnis sollte auf jeden Fall durch eine PCR-Untersuchung bestätigt werden. Übrigens: Sollte der Schnelltest zu einem positiven Ergebnis führen, besteht die Pflicht, sich selbst unverzüglich in häusliche Quarantäne zu begeben. Diese Isolation betrifft dann automatisch auch alle Haushaltsangehörigen.


Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.