Current track
Title Artist


Stadtbahnlinien S4 und S5 fahren ab sofort mit einem Wagen mehr

Landkreis Karlsruhe (ass) Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft weitet ab Montag, den 07. Oktober die Kapazität vor allem von montags bis freitags auf den Stadtbahnlinien S4 und S5 deutlich aus. 

Foto: AVG

Dauerhaft zusätzlicher Wagen 

Vor allem am Morgen und am späten Abend fahren viele Schüler und Berufstätige mit der Bahn. Deswegen verstärkt die AVG die Fahrten, die zu diesen Zeiten bisher in Einzeltraktion gefahren sind, dauerhaft mit einem weiteren Wagen. Auch auf einzelnen Fahrten der Linien S51/52, S7 und S8 wird es in Zukunft mehr Plätze geben. 

Warum gibt es erst jetzt ein vergrößertes Platzangebot?

„Viele Fahrten im Berufsverkehr befinden sich seit Jahren an der Auslastungsgrenze. Bisher war eine Verstärkung dieser Fahrten leider nicht möglich, da alle verfügbaren Bahnen bereits im Einsatz waren. Nun können wir unseren Fahrgästen hier ein stark verbessertes Angebot machen und den Komfort für alle Reisenden spürbar erhöhen“, erklärt Ascan Egerer, technischer Geschäftsführer der AVG. Möglich wurde diese Verbesserung durch die Freisetzung zusätzlicher Fahrzeugkapazitäten. Außerdem konnte bei einigen Fahrzeugen ein befristeter Weiterbetrieb erwirkt werden. 

Die Pünktlichkeitsquote wird sich verbessern

Es gibt in Zukunft nicht nur mehr Sitzplätze. Auch die Pünktlichkeit wird sich verbessern, da der Fahrgastwechsel an den Haltestellen schneller vollzogen werden kann.