Current track
Title Artist


Wieder ein Lotto-Glückspilz in Karlsruhe

Karlsruhe (pm/cmk) Wieder gibt es einen Lotto-Glückspilz in Karlsruhe. Bei der Samstagsziehung vom 12. Oktober erzielte die Tipperin oder der Tipper einen Gewinn von 100.000 Euro in der Zusatzlotterie Super 6. Der oder die Glückliche hat sich bislang noch nicht bei der Lotto-Annahmestelle gemeldet.

Foto: Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

100.000 Euro für die richtige Gewinnzahl

Die oder der Glückliche aus Karlsruhe spielte am Freitag Eurojackpot und setzte für einen zusätzlichen Einsatz von 1,25 Euro auch auf die Zusatzlotterie Super 6. Deren Ziehung am Samstagabend erbrachte die sechsstellige Gewinnzahl 215448. Genau diese Ziffernfolge stand auf der Karlsruher Spielquittung. Sie ist damit 100.000 Euro wert. Die Wahrscheinlichkeit auf den Treffer lag bei eins zu einer Million.

25. Super 6-Hauptgewinn in diesem Jahr

Den Spielschein gab der Glückspilz anonym in einer Lotto-Annahmestelle in der Stadt ab. Zum Abruf des komplett steuerfreien Gewinns muss sie oder er nun die gültige Spielquittung vorlegen – in jeder Annahmestelle in Baden-Württemberg oder direkt in der Stuttgarter Zentrale. Der Volltreffer war der 25. Super 6-Hauptgewinn des Jahres in Baden-Württemberg.