Current track
Title Artist


12-Jähriger auf Pforzheimer Schulhof verprügelt

Pforzheim (pol/cmk) Ein Junge wurde am späten Samstagnachmittag auf einem Schulhof in Pforzheim verprügelt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Symbolbild: Pixabay

  • Weitere Beiträge in: Pforzheim

Brüder spielten Fußball

Ein 12-Jähriger spielte am Samstag, gegen 18.30 Uhr, gemeinsam mit seinen beiden jüngeren Brüdern Fußball auf dem Gelände eines Schulhofes in der Konrad-Adenauer-Straße in Pforzheim. Nachdem der Ball direkt vor das Fahrrad eines weiteren Kindes gerollt war und der siebenjährige Bruder beim Holen des Balles das Fahrrad berührte, wurden die drei Jungs von dem bislang unbekannten Jungen aufgefordert, das Gelände zu verlassen.

12-Jähriger von anderen Kindern verprügelt

Die drei Brüder kamen der Aufforderung nicht nach. Daraufhin kam ein weiteres Kind auf den 12-Jährigen zu und schlug diesem mehrfach ins Gesicht. Ein weiterer Junge schlug dem 12-Jährigen auf den Rücken. Der 12-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die drei Brüder entfernten sich im Anschluss von der Örtlichkeit. Als die drei Brüder im Beisein eines Elternteils erneut den Schulhof aufsuchten, waren die bislang unbekannten Kinder verschwunden. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 07231/186 – 3311, mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd in Verbindung zu setzen.