Current track
Title Artist


Tödliches Feuer in Durmersheim – Das war die Brandursache

Durmersheim (pol/cmk) Am vergangenen Freitag starb ein 67-jähriger Mann bei einem Wohnungsbrand in Durmersheim. Nun steht die Brandursache fest.

Symbolbild: Fabian Geier / einsatzreport24.de

  • Weitere Beiträge in: Rastatt

Umgekippte Nachttischlampe

Bei einem Wohnungsbrand kam am vergangenen Freitag ein 67-Jähriger in Durmersheim ums Leben. Der Mann konnte von der Feuerwehr nur noch tot aus seiner Wohnung geborgen werden. Nun gibt die Polizei bekannt: Es war keine Brandstiftung. Vielmehr steckt ein tragisches Unglück dahinter. Offenbar war eine umgekippte Nachttischlampe die Ursache, durch diese geriet ein Nylonvorhang in Brand. Der dadurch entstandene Schwelbrand erzeugte laut Polizei giftige Rauchgase, welche vermutlich zum Tod des Wohnungsinhabers führten.

 

Wohnhausbrand in Durmersheim: 67-Jähriger tot aufgefunden