Current track
Title Artist


Baden-Baden

Baden-Baden (pol/cmk) Seit Sonntag wurde ein 83-jähriger Mann aus Baden-Baden vermisst. Der Mann wurde zuletzt am Samstag an seiner Wohnanschrift gesehen, seitdem fehlte von ihm jede Spur. Die Polizei konnte eine hilflose Lage des Mannes nicht ausschließen, sodass die Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten wurde. Am Donnerstag dann die traurige Gewissheit: Der Mann konnte nur noch tot aufgefunden werden.
Baden-Baden (pm/cmk) Bei einem Brand eines vierstöckigen Gebäudes in Baden-Baden im März diesen Jahres wurden fünf Personen verletzt, darunter auch ein Feuerwehrmann. Schnell geriet ein 74-jähriger Bewohner des Hauses in Verdacht, den Brand gelegt zu haben. Der Rentner wurde noch am selben Tag festgenommen. Er sitzt seit dem Vorfall auf Antrag der Staatsanwaltschaft Baden-Baden in Untersuchungshaft. Am Montag startet nun der Prozess. Dem Bewohner wird versuchter Mord in sieben tateinheitlichen Fällen, das Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion, schwere Brandstiftung, gefährliche Körperverletzung in zwei Fällen und vorsätzliche Körperverletzung vorgeworfen.
Seit dem Frühjahr arbeiten neun mittelbadische Kreisstädte gemeinsam an der Digitalisierung. Das hielten die Bürgermeister nun auch in einer Absichtserklärung der interkommunalen Zusammenarbeit namens "re@di - regional.digital" fest. Mit dabei sind Baden-Baden, Bruchsal, Bretten, Bühl, Ettlingen, Gaggenau, Rastatt, Rheinstetten und Stutensee. Gemeinsam wollen sie nun strategische Prozesse und Projekte in der kommunalen Digitalisierung und digitale Innovationen im Verwaltungsbereich umsetzen. Nicht zuletzt geht es auch um eine starke Stimme für die Region in die Öffentlichkeit. Zusammen vertreten die beteiligten Städte über 316.000 Menschen.
Bühl/Kappelwindeck (pol/as) Die Polizei bat um Mithilfe bei einer Vermisstensuche im Raum Bühl: Seit Donnerstagfrüh war ein 54-Jähriger aus dem Kreis Osnabrück verschwunden, der in Kappelwindeck bei Bühl seine Familie besucht hatte. Eine große Suchaktion von Polizei und weiteren Rettungskräften hatte am Vormittag Erfolg.
Landkreis Rastatt (am/ass) Pflichtaufgabe erfüllt. Am Samstagabend ist den Baden Rhinos der erwartete Sieg im ersten Saisonheimspiel gelungen. Vor 600 Zuschauern gewann das Team von Richard Drewniak gegen die Maddogs Mannheim mit 9:3 (4:1/1:1/4:1). Im Gegensatz zum Auftaktspiel in Bietigheim (3:4 n.P.) hatten die Rhinos eine volle Bank und konnten mit vier Reihen aufspielen. 
Baden-Baden (ass) Am Sonntagmorgen gegen 08:45 Uhr raste ein Pkw-Fahrer von der A5 kommend die Abfahrt zum Rasthof Baden-Baden entlang. Ohne zu bremsen krachte er in einen dort geparkten Sattelzug. Der 52-Jährige Lenker wurde bei dem Aufprall direkt getötet.
Bühl (pol) Ein maskierter Täter hat gestern Abend eine Tankstelle in Bühl überfallen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und hofft auf hilfreiche Hinweise zur Identität des Täters.
Baden-Baden (as) Sie feiern vermutlich noch einmal Geburtstag: Fahrer und Beifahrer des Pannenautos, in das am Montagmorgen auf der A5 auf Höhe von Baden-Baden ein Tanklaster krachte. Sie hatten sich richtig verhalten und standen außerhalb des Gefahrenbereichs. Immer wieder werden Pannenfahrzeuge auf dem Autobahn-Seitenstreifen übersehen und gerammt. Oft enden solche Unfälle tödlich. Hier Tipps zum richtigen Verhalten bei einer Autopanne auf der Autobahn:
Bühlertal (pol/cmk) Der Tod einer 20-jährigen Frau in Bühlertal gibt den Beamten der Kriminalpolizei Rastatt noch Rätsel auf. Nach einem Notruf am Dienstagnachmittag konnten die Einsatzkräfte die Frau nur noch leblos in einem Wohnhaus vorfinden. Ein 24-jähriger Tatverdächtiger wurde noch vor Ort festgenommen, gegen ihn wurde am Mittwoch Haftbefehl erlassen.
Mittelbaden (pol/lk) Sie Saison der Wildunfälle hat begonnen. Vor allem im Wald und auf offenem Feld ist Vorsicht geboten. Die Polizei muss täglich wegen Wildunfällen ausrücken.