Current track
Title Artist


Display-News

Page: 6

Karlsruhe (dpa/lk) - Ein Wechsel von Torjäger Philipp Hofmann vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC zum Bundesligisten 1. FC Union Berlin ist laut KSC-Sportchef Oliver Kreuzer vom Tisch. Seit einem Telefonat mit Unions Geschäftsführer Oliver Ruhnert am Freitagabend sei "das Thema durch", sagte Kreuzer der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag.
Karlsruhe (lk) - Jeden Sonntag trifft Martin Wacker prominente Persönlichkeiten aus der Region in der Martin Wacker Show. Diesmal war der Jazzmusiker & Komponist Peter Lehel zu Gast. Lehel hat mit zwölf Jahren mit dem Saxophonspiel begonnen. Zwischen 1988 und 1996 hat er Jazz und Popularmusik an den Musikhochschulen in Stuttgart und Budapest studiert. Mit dem Hoppel Hoppel Rhythm Club engagiert Lehel sich für die pädagogische Vermittlung des Jazz an Kinder. Als Komponist widmet er sich unter anderem der Integration von Jazzsolisten in das klassische Kammerorchester oder Streichorchester.
Karlsruhe (jp) Gut gespielt, aber am Ende steht der KSC mit leeren Händen. Gegen Hannover 96 muss sich der Karlsruher SC mit 0:2 geschlagen geben.
Karlsruhe (pm/lk) - Der Samstag in drei Wochen - der 10. Oktober - steht ganz im Zeichen der Eröffnung des neugestalteten Karlsruher Marktplatzes und der "Leuchtenden Einkaufsnacht" – doch unmittelbar benachbart zu Karlsruhes neuer strahlenden guten Stube gibt es auch die Möglichkeit, die unterirdische Haltestelle Lammstraße zu besichtigen.
Keltern/Pforzheim (pol/lk) - Ein Unbekannter hat vergangene Nacht das Rathaus in Keltern-Ellmendingen massiv mit Gülle beschmiert. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 10.000 Euro.
Maikammer/Landau (pm/lk) - Dem Gesundheitsamt Südliche Weinstraße ist am Freitag das positive Corona-Testergebnis einer Schülerin der Grundschule St. Martin in Maikammer gemeldet worden. Die Schülerin hat zuletzt am 16. September die Schule besucht. Sie befindet sich inzwischen in häuslicher Isolation.
Karlsruhe/Wörth (dpa/lk) - Im Rechtsstreit um den Bau der zweiten Rheinbrücke zwischen dem rheinland-pfälzischen Wörth und Karlsruhe ist der Weg für die weiteren Planungen frei. Das Bundesverwaltungsgericht habe eine Beschwerde der Umweltschutzorganisation BUND zurückgewiesen, teilte das rheinland-pfälzische Verkehrsministerium am Freitag auf Anfrage mit. Somit sei eine frühere Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts rechtskräftig und der rheinland-pfälzische Planfeststellungsbeschluss zum Neubau der zweiten Rheinbrücke bestandskräftig.
Baden-Baden (pol/lk) - Nachdem den Ermittlern des Polizeireviers Baden-Baden bereits vergangene Woche ein empfindlicher Schlag gegen die örtliche "Sprayer-Szene" gelungen war, konnten die Beamten zwischenzeitlich eine weitere Serie von Straftaten im Zusammenhang mit Graffiti aufdecken. Inzwischen konnten vier Jugendliche festgenommen werden. Und die polizeilichen Untersuchungen innerhalb der Szene sind noch lange nicht abgeschlossen. 
Durmersheim/Rastatt (pm/lk) - Nach den mutmaßlichen Missbrauchsfällen am katholischen Kindergarten St. Michael in Rastatt-Wintersdorf ist jetzt bekannt geworden, dass der verdächtige Erzieher auch im Kindergarten St. Thomas in Durmersheim beschäftigt war. Zuvor hatte auch schon die städtische Kita Rheinau-Nord bekannt gegeben, dass der Erzieher dort für ein Jahr angestellt war.
Karlsruhe (pol/lk) -  Die Polizei hat in Karlsruhe drei mutmaßliche Mitglieder einer Diebesbande festgenommen, die mindestens 70 Fahrräder im Wert von mehr als 150.000 Euro gestohlen haben sollen. Die Männer sollen seit Juni hochwertige Fahrräder und Pedelecs im Karlsruher Stadtgebiet geklaut und dann in Polen verkauft haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten.