Landau

Landau (pol/mt) - Nach einem Unfall wurde die B 10 bei Landau voll gesperrt. Ein Autofahrer ist am Steuer eingeschlafen und auf die Gegenfahrbahn gefahren.
Germersheim (pm/mt) - Die Grund- und Förderschulen sowie die Kindertagesstätten in Germersheim werden doch nicht geöffnet. Das hat der Germersheimer Landrat Dr. Fritz Brechtel mit der für die Schulaufsicht zuständigen Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier am Sonntagnachmittag entschieden.
Landau (msch) - In Landau geht ein weiteres Impfzentrum an den Start. Es ist das erste im Kreis Südliche Weinstraße und soll bereits am Montag den Betrieb aufnehmen.
Landau (pm/bo) - Ab dem 1. März sollen sich in Rheinland-Pfalz alle Bürger und Bürgerinnen unbegrenzt auf das Coronavirus testen lassen können. Dafür sollen vor allem auch die kommunalen Teststrukturen genutzt werden und sogar Feuerwehrangehörige zum Einsatz kommen. Landaus Oberbürgermeister Hirsch sieht den Ansatz von bundesweit flächendeckenden Testangeboten grundsätzlich positiv, hätte sich im Vorfeld jedoch mehr Abstimmung gewünscht.
Region (pol/lk) - Eine ganze Welle an unterschiedlichen Betrugsmaschen schwappt gerade durch die Region Nordbaden, Rhein-Neckar und die Südpfalz. Die Polizei bittet daher besonders ältere Mitbürger um erhöhte Vorsicht bei Telefonanrufen und Angeboten von Handwerkern an der Haustür.
Germersheim (pm/lk) - Die Corona-Neuinfektionen im Landkreis Germersheim sind in den letzten Tagen sprunghaft angestiegen. Derzeit liegt die 7-Tages-Inzidenz bei 108,5 pro 100.000 Einwohner und damit auf dem doppelten Niveau wie der Landesdurchschnitt. Es ist die zweithöchste Inzidenz im Land.
Edenkoben (pol/lk) - Auf einem Parkplatz der A65 bei Edenkoben ist am Dienstagabend ein Kleintransporter vollständig ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich mit leichten Verletzungen ins Freie retten.
Lingenfeld/Germersheim (pol/lk) - Ein Fahrradfahrer ist am frühen Morgen an einem Bahnübergang bei Lingenfeld von einem Zug erfasst und getötet worden. Die S-Bahn-Strecke zwischen Germersheim und Speyer musste für rund vier Stunden gesperrt werden.
Neustadt (lk) - Ein Mann aus Neustadt an der Weinstraße ist am Dienstag wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen zu drei Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt worden. Der 54-jährige hat gestanden, vergangenen August ein 13-jähriges Mädchen missbraucht zu haben.
Neustadt (lk) - Ein Mann aus Neustadt an der Weinstraße steht ab heute wegen schweren sexuellen Missbrauchs vor dem Frankenthaler Landgericht. Der 54-jährige soll vergangenen August ein 13-jähriges Mädchen missbraucht haben.

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.