//CPD_RS Changed Position und Settings-ID
Current track
Title Artist


Pforzheim

Die Zahl der Infizierten in Baden-Württemberg stieg am Samstag, laut dem Gesundheitsministerium, um weitere 258 an. Damit gibt es insgesamt 827 bestätigte Covid-19-Fälle.
Karlsruhe (dpa/cmk) Im Prozess um den Mord an Frau und Kind in Tiefenbronn ist der 61 Jahre alte Angeklagte wegen Schuldunfähigkeit freigesprochen worden. Das Landgericht Karlsruhe entschied am Dienstag, dass der Familienvater in einer psychiatrischen Klinik untergebracht werden muss.
Karlsruhe/Pforzheim/Germersheim (pm/lk) - Sie arbeiten genauso lang, ziehen aber beim Verdienst den Kürzeren: Frauen, die im Landkreis Germersheim eine Vollzeit-Stelle haben, verdienen rund 1.200 Euro weniger im Monat als ihre männlichen Kollegen. In Karlsruhe beträgt der Unterschied rund 750 Euro, in Pforzheim gibt´s 700 Euro weniger. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten anlässlich des Internationalen Frauentags am 08. März hin.
Karlsruhe/Pforzheim (pm/fvr/ln/lk) – Rund um Karlsruhe, Bretten und Bruchsal hat es im vergangenen Jahr mehr Unfälle gegeben als noch 2018. Trotzdem ist das Polizeipräsidium Karlsruhe mit der Bilanz zufrieden. Denn die Zahlen der schweren Unfälle und auch der Verkehrstoten sind zurückgegangen. Anders sieht es da aber beim Polizeipräsidium Pforzheim aus. Dort sind im letzten Jahr mehr Menschen auf den Straßen gestorben.
Karlsruhe (dnw/tk) - Vor dem Karlsruher Landgericht ist der Prozeß zum Familiendrama von Tiefenbronn fortgesetzt worden. Der Angeklagte soll seine Frau und einen von zwei Söhnen getötet haben. Unter anderem sagte ein Geistheiler als Zeuge aus. Er wollte den psychisch kranken Mann mit Koran-Versen kurieren.
Birkenfeld (pol/lk) - Am Mittwochmorgen ist ein Lastwagen in Birkenfeld im Enzkreis in ein Wohnhaus gerollt. Zwei Gebäude sind dadurch beschädigt worden, der Schaden bewegt sich im sechsstelligen Bereich. Verletzt wurde niemand.
(pol/ms) 2019 hat sich die Zahl der Verkehrstoten dramatisch von 24 auf 42 erhöht. Die Ursache ist dem Polizeipräsidium Pforzheim bisher noch unklar. In anderen Bereichen sieht es dagegen besser aus. Die Gesamtzahl der Unfälle ist leicht zurück gegangen.
Karlsruhe (ass) Erst vor kurzem wütete das Sturmtief "Sabine" durch die Region. Nun warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) erneut vor Sturmböen im Südwesten. Ab 18 Uhr soll es heute Abend losgehen.
Heilbronn (pm/ass) Mofa-, Moped- und Rollerfahrer aufgepasst: Wer ab dem 1. März mit seinem Mofa oder Roller noch mit einem grünen Kennzeichen unterwegs ist, besitzt keine Haftpflichtversicherung mehr und macht sich strafbar. Die neuen Kennzeichen für 2020 sind schwarz. Fahrer können diese bei den Kfz-Versicherern besorgen. Das teilte die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V mit. 
Pforzheim (pm/svs) - Die A8 zwischen Pforzheim-Nord und Pforzheim-Süd soll dreispurig ausgebaut werden. Eigentlich sollten die Bauarbeiten noch in diesem Jahr beginnen. Doch daraus wird wohl nichts. Wie das Regierungspräsidium mitteilt, nehmen die Prüfung und die Überarbeitungen der Ausschreibungsunterlagen so viel Zeit in Anspruch, dass sich der Baubeginn auf voraussichtlich Frühjahr 2021 verschiebt.