//CPD_RS Changed Position und Settings-ID
Current track
Title Artist


Rastatt

Page: 6

Au am Rhein (pol/cmk) Katzenbesitzer in Au am Rhein (Kreis Rastatt) sind besorgt - ist im Ort ein Katzenhasser unterwegs? Seit kurzer Zeit sind dort mehrere Katzen wie vom Erdboden verschwunden. Ein Mann steht im Verdacht, Lebendfallen aufgestellt zu haben. Die Polizei ermittelt.
A5/Rastatt (pm/cmk) Autofahrer mussten am Donnerstagmorgen wieder viel Geduld aufbringen. Weil ein Lastwagen am Morgen von der Fahrbahn abkam, mehrere Schilder überfuhr und dann zwischen der Leitplanke und einer Brücke feststecke, kam es zu einem langen Rückstau auf der A5 bei Rastatt in Fahrtrichtung Süden. Bislang ist noch unklar, wie es zum Unfall kam. Derzeit ist der rechte Fahrstreifen für die aufwendigen Bergungsarbeiten gesperrt, der Verkehr fließt aber wieder.
Rastatt (pm/cmk) Die Deutsche Bahn lädt alle Bürgerinnen und Bürger von Niederbühl zu einer Besichtigung der Tunnelbaustelle in Niederbühl ein. Experten werden vor Ort sein und für Fragen zur Verfügung stehen.
Rastatt (pm/cmk) Am Dienstag beginnt vor dem Amtsgericht - Jugendschöffengericht als Jugendschutzgericht - in Rastatt der Prozess gegen einen 23-jährigen Deutschen. Dem jungen Mann wird der sexuelle Missbrauch von Kindern über eine Online Plattform und Verbreitung pornographischer Schriften in sieben Fällen, sowie der Besitz von kinderpornographischen Schriften vorgeworfen.
Bühl (pol/as) Das auf Autobahnraststätten Diebe unterwegs sind, ist nicht neu. Zuletzt machten besonders sog. "LKW-Schlitzer" Schlagzeilen, weil sie durch das Aufschlitzen von Planen an Lastwagen lohnenswerte Ladung klauen. Jetzt gibt es eine neue Dimension: Einem LKW wurden die Frontscheinwerfer ausgebaut, während der Fahrer schlief. Die Diebe wurden aber überrascht und verschwanden ohne Beute.
Gaggenau (dpa/as) Das Navis dumm machen, ist wissenschaftlich erwiesen. Das es richtig dumm laufen kann mit einer Navi-Anweisung, hat wieder mal ein Fall aus Gaggenau gezeigt. Ein LKW-Fahrer hat dank des elektronischen Lotsen letztendlich direkt in einem Vorgarten geparkt.
Forbach / Freiburg (pm/as) Es war ein Wolf, der vor eineinhalb Wochen fünf Schafe bei Forbach und kurz davor eine Ziege gerissen hat: Das hat die Gen-Analyse von Experten  ergeben. Außerdem konnten die nachweisen, dass es der Wolf war, der seit einiger Zeit im Nordschwarzwald seine Heimat gefunden hat.  Der war zuletzt im Mai 2018 durch einen großen Angriff auf eine Schafherde bei Bad Wildbad in den Schlagzeilen.
Rastatt (pol/cmk) Am Dienstagabend sorgte offenbar der Frust über ein Fußballspiel dafür, dass ein Mann auf einen Lokalbesucher in Rastatt einschlug. Der in Rage geratene Fußballfan hatte zu diesem Zeitpunkt knapp drei Promille.
Karlsruhe/Rastatt (pm/bo) Zeitgleich mit dem Ende der Sommerzeit tritt am Wochenende  der neue Winterflugplan am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden in Kraft: Ab Sonntag, 27.Oktober 2019 gibt es eine große Auswahl an neuen und beliebten Flugverbindungen am (FKB).
Bühlertal (pol/cmk) Ursprünglich ging es um einen Diebstahl, nun auch um einen beachtlichen Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz. Die Polizei durchsuchte am Dienstag die Wohnung eines 36-Jährigen in Bühlertal, weil dieser des Diebstahls verdächtigt wurde. Doch was sie in den Räumlichkeiten entdeckten, lies die Beamten wohl nicht schlecht staunen.