Current track
Title Artist


Sport

Page: 3

Karlsruhe (dpa/lk) - Die Kaderplanung beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC gestaltet sich wegen der wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie weiter schwierig. "Der Transfermarkt diesen Sommer ist der komplizierteste seit Jahren", sagte Sportchef Oliver Kreuzer der Deutschen Presse-Agentur.
Der Karlsruher SC erreichte am Wochenende die Anzahl von über 10.000 Mitgliedern, die den KSC zu ihrer „WahlHEIMAT“ gewählt haben. Noch nie zuvor unterstützen so viele Mitglieder den Verein. Dass dies in Zeiten von Corona geschieht, ist ein schönes Zeichen. 
Pforzheim (pm/bo) Die Pforzheimer Wilddogs werden in dieser Saison 2020 nicht am Ligabetrieb der Regionalliga Südwest teilnehmen. Das haben der Vorstand und die sportliche Leitung am vergangenen Freitag beschlossen.
Iffezheim (pm/bo) Der freie Ticketverkauf für die Große Woche 2020 auf der Galopprennbahn Baden-Baden Iffezheim muss aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie komplett eingestellt werden. Wie der Veranstalter Baden-Racing mitteilt, müssen in diesem Zuge auch alle vorverkauften Eintrittskarten rückabgewickelt werden.
Karlsruhe (sso/jl) - Der Karlsruher SC hat sein erstes Vorbereitungsspiel vor der neuen Saison gewonnen. Der Zweitligist besiegte am Samstag vor 317 Zuschauern im Jugendstadion des KSC den Regionalligisten FSV Frankfurt mit 3:1. 
Hügelsheim (jl) - Bereits seit 2012 unterstützt unser Medienpartner die neue welle den ESC Hügelsheim. Mit dem neuen Vertragsschluss geht die gemeinsame Kooperation in die achte Saison. Beide Parteien bauen weiter auf eine starke und erfolgreiche Zusammenarbeit.
Karlsruhe (jl) - Am Donnerstagabend haben die KSC-Mitglieder, in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, über einen neuen Präsidenten abgestimmt. Zu Wahl standen fünf Kandidaten – am Ende setzte sich Holger Siegmund-Schultze, im ersten Wahlgang mit einer deutlichen Mehrheit von 60,52%, durch.
Karlsruhe (pm/lk) - Der Wahlausschuss des Karlsruher SC hat in seiner Sitzung am Montag beschlossen, alle fünf Kandidaten für die Wahl zum Vereinspräsidenten oder zur Vereinspräsidentin zuzulassen. Gesucht wird der Nachfolger des Mitte Mai zurückgetretenen Ingo Wellenreuther. Gewählt wird am 30. Juli 2020 in einer Online-Mitgliederversammlung.
Karlsruhe (dpa/lk) - Der Karlsruher SC treibt die Planungen für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga weiter voran. Nachdem am Mittwoch Christian Eichner seinen Vertrag als Cheftrainer unterschrieben hat, will sich Sportchef Oliver Kreutzer den nächsten Tagen mit dem Management von Abwehrspieler Daniel Gordon treffen, um über eine Verlängerung von dessen Vertrag zu sprechen. Er war zum Saisonende ausgelaufen.
Karlsruhe (pm/lk) - Christian Eichner ist ab sofort offiziell Cheftrainer des Karlsruher SC. Nachdem der Assistenztrainer im Februar das Cheftraineramt übernommen hatte und den KSC zum Klassenerhalt führte, unterzeichnete der 37-Jährige am Mittwochvormittag im Wildpark einen Vertrag bis 2022. Ihm zur Seite steht weiterhin Zlatan Bajramovic als Co-Trainer.