//CPD_RS Changed Position und Settings-ID (function(h,e,a,t,m,p) { m=e.createElement(a);m.async=!0;m.src=t;m.type="text/plain";m.setAttribute("data-usercentrics","heatmap.it");p=e.getElementsByTagName(a)[0];p.parentNode.insertBefore(m,p); })(window,document,'script','https://u.heatmap.it/log.js');
Current track
Title Artist


Tödlicher Unfall in Baiersbronn: Auch verletztes Kind hat nicht überlebt

Foto: Fotolia

Vater trauert um Frau und Tochter

Wenige Tage nach einem missglückten Überholmanöver bei Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) mit einer toten Fußgängerin ist jetzt auch deren zwei Jahre alte Tochter gestorben. Dies teilte die Polizei am Freitag in Pforzheim mit. Der Mann der 38 Jahre alten Getöteten war bei dem Unfall am 28. Dezember leicht verletzt worden. Die 27 Jahre alte Unfallfahrerin hatte zuvor versucht, einen Bus in einer unübersichtlichen Kurve zu überholen. Der Wagen geriet ins Schleudern, überschlug sich und erfasste die Familie. 

 

38-jährige Fußgängerin bei Unfall in Baiersbronn tödlich verletzt - Zweijährige lebensgefährlich verletzt